Erprobungsstudie zur Liposuktion beim Lipödem

Sehr geehrte Studieninteressentinnen,

auf diesen Webseiten wird Ihnen das Eingabeformular zur Verfügung gestellt werden, über welches Sie Ihr Interesse an der Teilnahme an der Erprobungsstudie des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Liposuktion beim Lipödem der Beine bekunden können.

Die Studie wird voraussichtlich ab Beginn des Jahres 2020 Patientinnen aufnehmen können. Interessensbekundungen über das Eingabeformular werden vom 1. Oktober 2019 bis 31. Dezember 2019 möglich sein.

Um sich über diese Webseite zu registrieren, benötigen Sie eine Email-Adresse, damit Ihre Registrierung bestätigt werden kann. Sollten Sie keine Email-Adresse haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Krankenkasse, damit diese die Registrierung für Sie vornimmt.

Weitere Informationen zur Studie und den Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Die Richtlinie zur Erprobungsstudie können Sie auf der Webseite des Gemeinsamen Bundesausschusses einsehen.

Sie können sich aktuell HIER registrieren.

Hinweise zur Online-Registrierung:

  1. In Einzelfällen scheint es Probleme mit der Browsersoftware Firefox zu geben, wenn Sie in den Feldern Alter oder Geschlecht versuchen den korrekten Wert auszuwählen. Schließen Sie den Browser und versuchen Sie es erneut. Sollte das Problem weiterhin bestehen, verwenden Sie eine andere Browsersoftware (z.B. Chrome, Internet Explorer oder Safari) oder – wenn möglich – einen anderen Computer. Ebenfalls sollten Sie einen stationären Computer und kein Smartphone verwenden.
  2. Sie sind erst dann in der Datenbank registriert, wenn Sie den Link bestätigt haben, der Ihnen nach Abschluss der Dateneingabe per Mail zugesendet wird. Sehen Sie ggf. auch im Spam-Ordner Ihres Postfachs nach, ob diese Mail sich dort findet.
  3. Sollte die Online-Anmeldung trotzdem nicht gelingen, können Sie sich alternativ von Ihrer Krankenkasse Papierformulare zusenden lassen, die Sie ausfüllen, und bis zum 31.12.2019 an die Kasse zurückschicken. Von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Krankenkasse können die Daten eingegeben werden und man schickt Ihnen eine schriftliche Registrierungsbestätigung zu. Das Rundschreiben 501/2019 des GKV-Spitzenverbandes enthält eine genaue Anleitung mit den einzelnen Schritten.