Erprobungsstudie zur Liposuktion beim Lipödem

Sehr geehrte Interessentinnen,
die Frist zur Interessenbekundung für die Studienteilnahme ist seit dem 31.12.2019 abgelaufen. Es sind erheblich mehr Patientinnen registriert als Studienplätze vorhanden sind.
Verständlicherweise möchten Sie jetzt erfahren, ob und wie es für Sie weitergeht, daher stellen wir im Folgenden die nächsten Schritte dar:

  1. Die Studie wird in Deutschland an voraussichtlich 12-14 Studienzentren (Kliniken oder Praxen) durchgeführt werden, die jedoch nicht gleichmäßig über das ganze Land verteilt sind.
  2. Jede registrierte Interessentin wird für das Losverfahren dem Studienzentrum zugeordnet, das Ihrem Wohnort am nächsten liegt.
  3. Jedes Studienzentrum bekommt eine gleich große Anzahl Interessentinnen zugewiesen. Innerhalb dieser Gruppe werden per Losverfahren fortlaufende Nummern vergeben.
  4. In der Reihenfolge der zugelosten Nummern werden die Frauen von den Zentren kontaktiert und untersucht, bis die erforderliche Anzahl geeigneter Patientinnen erreicht ist. Die Interessentin mit der Nummer „1“ wird also zuerst kontaktiert und zur Vorstellung und Untersuchung eingeladen.
  5. Über die Eignung zur Studienteilnahme können ausschließlich die Ärztinnen und Ärzte an den Studienzentren entscheiden.
  6. Es ist nicht voraussehbar, wie viele Frauen eingeladen und untersucht werden müssen, bis alle Studienplätze besetzt sind. Man kann daher auch nicht abschätzen, wie lange dieser Prozess dauern wird, voraussichtlich aber bis zum Ende dieses Jahres.
  7. Wir werden auf dieser Webseite jedoch umgehend mitteilen, wenn alle Studienplätze besetzt sind.
  8. Wir bitten um Verständnis dafür, dass Ihnen weder der Betreiber dieser Webseite noch der GKV-Spitzenverband oder andere Organisationen Auskünfte über Ihre Position und Chancen im Losverfahren geben können, weil diesen Ihre personenbezogenen Daten nicht vorliegen dürfen.